++ WINTER-FEEDERN AM HAFEN ++

Teamangler Olaf Gottsacker war am vergangenen Wochenende an seinem Wintergewässer an einer der zahlreichen Häfen in Köln unterwegs und hat uns diesen Bericht mitgebracht.

Da dort um diese Jahreszeit eher mit kleinen Skimmern und Rotaugen zu rechnen ist entschied er sich für das folgende Futterrezept:

Das Futter wurde bereits am Vorabend angesetzt um ein passives Futter zu erzielen. Als Montage wurde eine klassische Feeder-Freilaufmontage mit einem 12er Fluocarbonvorfach sowie ein 18er Haken eingesetzt. Das Futter wurde in einem 20 Gramm Kunststoffkorb angeboten und nach vorsichtigem Füttern von 4 kleinen Körben stellten sich nach rund einer halben Stunde die Fische ein.

Der erste Skimmer war im Netz aber weitere Bisse waren sehr zaghaft und ließen auf sich warten. Aktivieren konnte Olaf die Fische mit unserem HJG Drescher Rotaugengewürz, welches in jedem dritten Korb ein wenig eingearbeitet wurde.

Jetzt wurden die Bisse mehr und so langsam baute sich der Platz auf doch leider wurde auch der Schneefall stärker. Aber immerhin waren es zum Schluss sieben kleine Skimmer in den zwei Stunden in denen er am Wasser sein konnte.

Auch Olaf steht Euch gerne bei Fragen zu Futtersorten, Lockstoffen oder Montage gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Danke Olaf für diesen Bericht von deinem Angeltag 🙂

Petri Heil Euer Team HJG Drescher

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.